Aktuelles

CORONA-Maßnahmen

Liebe PatientInnen!

Aufgrund der aktuellen Situation wird unsere Ordination ab 16.3.2020 anders als sonst funktionieren.

Wir sind weiter zu den gewohnten Öffnungszeiten da und erreichbar.

Bitte kommen Sie nicht einfach direkt in die Ordination!

Um den Patientenstrom besser lenken zu können, bleibt unsere Ordinationstüre zugesperrt. Wir haben eine Klingel und öffnen die Türe dann im Bedarfsfall!!!

Termine in der Ordination werden vorerst nur durch vorherige telefonische Terminvergabe (07585-214) möglich sein. Sie bekommen eine Uhrzeit zugeteilt.

Die Patientenkontakte selbst sollten möglichst KURZ gehalten werden. Wir werden auch versuchen, möglichst viele Dinge telefonisch zu erledigen!

Es wird eine Telefon-Liste für mich angelegt, ich rufe Sie in dringenden Fällen zurück!

Auch eine telefonische Krankmeldung ist auf Grund der geänderten Rahmenbedingungen derzeit möglich!

Wir werden maximal 5 Personen im Warteraum (pro Kind 1 Begleitperson erlaubt) hereinlassen, bitte versuchen Sie untereinander einen Abstand von circa 1.5 bis 2 Metern einzuhalten!

Wir werden statt der e-card unsere Ordinationsersatzkarte stecken (dies ist eine Empfehlung der Ärztekammer und der Krankenkassen im Sinne von möglichst wenig Kontakt untereinander).

Bitte kommen Sie derzeit nicht wegen leicht aufschiebbarer Probleme in die Ordination, damit wir dringliche Probleme rasch abhandeln können!

Hausapotheke: Sie können Medikamente gerne auch per E-mail oder Fax oder telefonisch vorbestellen! Eine Abgabe für 2 Monate ist kein Problem. Wir werden diese vorbereiten und Sie können diese dann abholen!

Unser Rezepttelefon: 0664/9502808 ist zu den Ordinationszeiten erreichbar.

Bitte bedenken Sie: Das neue Coronavirus macht in den meisten Fällen nur leicht krank oder verläuft symptomlos. Fieber, Erkältung, Husten oder Unwohlsein sind typische Symptome der Lungenkrankheit Covid-19.

Diese können aber auch Ausdruck eines ganz normalen grippalen Infektes sein, wie Sie ihn alle kennen!!! Bewahren Sie Ruhe!

Herzliche Grüße,

Ihre Dr. Angelika Reitböck

________________________________________

Ordination geschlossen: -

________________________________________

Der ärztliche Bereitschaftsdienst im Bezirk Kirchdorf wird nach einem Zusammenschluss von 24 Kassenärzten neu geregelt.

Ab 1. Jänner 2016 bekommen Sie Auskunft über den HAUSÄRZTLICHENNOTDIENST (HÄND) unter der Telefonnummer 141.

Wochentags

Nachmittagsbereitschaft (Montag bis Freitag 14.00 bis 19.00 Uhr):

Keine Änderung im Norden des Bezirks, die Sprengel Molln/Leonstein/Klaus inkl. Steyrling und Windischgarsten/Roßleithen/Hinterstoder/Spital am Pyhrn schließen sich ab 1.1.2016 zu einem Sprengel zusammen. Die Ordinationszeiten der Hausärzte bleiben unverändert.

Diese Bereitschaftsdienste sollten rechtzeitig in Anspruch genommen werden.     Der Dienst NACH 19.00 ist dann unaufschiebbaren Fällen vorbehalten!

Erreichbarkeit: Rotes Kreuz, Telefonnummer 141.

Wochenend- und Feiertags-Ordinationsdienst (9.00 – 11.00 und 16.00 – 18.00)

Der gesamte Bezirk (ausgenommen Grünburg und Steinbach an der Steyr) ist in 2 Teile aufgeteilt (Norden und Süden).

Fixe Ordinationszeiten: je eine Ordination im Norden und eine im Süden des Bezirks ist von 9.00 bis 11.00 und 16.00 bis 18.00 an Wochenenden und Feiertagen geöffnet !

Während dieser Öffnungszeiten können die Ordinationen ohne Anmeldung aufgesucht werden!!!

Information, welche Ordination geöffnet ist, erhalten Sie ausschließlich unter der Telefonnummer 141, Rotes Kreuz.

Visitendienst:

Wochenende und Feiertag 7.00 bis 19.00 sowie jede Nacht 19.00 bis 7.00 von Montag bis Sonntag für unaufschiebbare Fälle.

Ein Rotkreuzeinsatzwagen mit Sanitäter und Arzt steht für alle anfallenden Visiten zur Verfügung. Der Arzt entscheidet nach dem Gespräch mit dem Patienten (telefonisch), ob eine Visite gefahren werden muss.

Erreichbarkeit: Rotes Kreuz, . Telefonnummer 141

Detailinformationen siehe Presseartikel Bezirksrundschau Kirchdorf

Notdienste

Rettung Tel.: 144    Feuerwehr Tel: 122    Polizei Tel: 133

Pyhrn Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Tel: 05 055467-0 >>https://www.ooeg.at/pek/ki

Psychosozialer Notdienst Linz bzw. Krisentelefon der Kriesenhilfe OÖ Tel: 0732/2177

>>Wochenendbereitschaftsdienst für OÖ

Vergiftungsnotruf Tel.: 01 4064343 Vergiftungszentrale >> www.goeg.at/de/VIZ

01.Okt. 2015 Unbesetzt
02.Okt. 2015 Dr. Reitböck
03.Okt. 2015 Dr. Gärtner
04.Okt. 2015 Dr. Gärtner
05.Okt. 2015 Dr. Reitböck
06.Okt. 2015 Dr. Gärtner
07.Okt. 2015 Dr. Eckhart
08.Okt. 2015 Unbesetzt
09.Okt. 2015 Dr. Eckhart
10.Okt. 2015 Unbesetzt
11.Okt. 2015 Unbesetzt
12.Okt. 2015 Unbesetzt
13.Okt. 2015 Dr. Gärtner
14.Okt. 2015 Dr. Eckhart
15.Okt. 2015 Dr. Reitböck
16.Okt. 2015 Unbesetzt
17.Okt. 2015 Dr. Eckhart
18.Okt. 2015 Dr. Eckhart

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.